Workshop "Jugendarbeit im Musikverein"

Der Kreisverband lädt am 13. Oktober 2018 zum Workshop "Jugendarbeit im Musikverein" ein. Veranstaltungsort ist das Vereinsheim des Musikvereins "Harmonie" Sontheim.

Leiterin des Workshops wird die erfahrene und renommierte Dozentin Antonia Emde sein. Sie ist derzeit Referentin für Öffentlichkeitsarbeit an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen. Mit ihrer Ausbildung in Musikwissenschaften an der Ludwig-Maximilian-Universität München (Bachelor) sowie ihrem Masterstudiengang an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover und praktischer Erfahrung beim WDR, beim bayrischen Rundfunk sowie diversen Jugendorchestern verfügt Emde über ein breites Wissen bezüglich Jugend- und Öffentlichkeitsarbeit. Sie ist auch regelmäßig Dozentin beim mehrtägigen Lehrgang "Vereinspilot". Wir freuen uns sehr, dass wir eine solch kompetente und erfahrene Dozentin für unseren Workshop gewinnen konnten.

In enger Zusammenarbeit zwischen Frau Emde und unserem stellv. Jugendleiter Daniel Nusser wurde ein individuelles Programm für den Workshop erarbeitet, welches sich wie folgt darstellt: 

  • Impuls: für Engagement
  • Nachwuchs erreichen (Zielgruppen, Konzepte & Medien)
  • Impuls: Vereinsumfeld gestalten
  • MusikerInnen gewinnen und halten (Austausch & Modelle)
  • Ehrenamtliche gewinnen und halten (Strukturen, Beteiligung, Anerkennung)
  • Praxis: Öffentlichkeitsarbeit (Presse, Social Media, Website)

Die Dozentin wird Lösungsansätze für die Nachwuchsproblematik herausarbeiten und zeigen, wie diese durch verschiedene Modelle gelöst werden kann. Selbstverständlich hat Emde keine Musterlösung in der Tasche, jedoch wird sie erläutern, wie man Jugendliche in der heutigen Zeit erreicht, über welche Kanäle man die Infos streuen und wie man gewonnenen Nachwuchs langfristig im Verein halten kann.

Die Teilnahme ist aufgrund des Workshopformates auf 25 Teilnehmer begrenzt, somit gilt für die Anmeldung: first come, first serve! Der Umkostenbeitrag liegt bei günstigen 15 € pro Person (Mitglieder des Blasmusikkreisverbandes Heidenheim). Hierin ist die Teilnahmegebühr sowie ein Mittagessen als auch Kaffee & Kuchen enthalten. Die restlichen Kosten für die Dozentin trägt der Kreisverband. Getränke können vor Ort vom Musikverein "Harmonie" Sontheim gekauft werden.

Für Fragen steht Daniel Nusser gerne zur Verfügung.


Nächste Termine

KJO-Konzert

DVO-Vereinsverwaltung