Osterlehrgang 2019

Der Osterlehrgang des Kreisverbands findet auch in diesem Jahr wieder in der Woche nach Ostern vom 22. April 2019 bis 27. April 2019 in der Jugendherberge in Donauwörth statt. Die Vorbereitungen laufen bereits, denn die Vortragsstücke und die Musiktheorie werden schon jetzt in den Heimatvereinen der Teilnehmer geübt. 

Es gibt drei Ausbildungsstufen D1, D2 und D3. Ziel des Lehrgangs ist der Abschluss mit den entsprechenden bronzenen, silbernen oder goldenen Leistungsabzeichen.

Alle Teilnehmer und die Ausbilder musizieren gemeinsam im Lehrgangsorchester und bereiten vielseitige Musikstücke für das Abschlusskonzert vor. Dieses findet am Samstag, 27. April 2019 um 18 Uhr in der Seeberghalle in Söhnstetten statt. Im zweiten Teil des Konzerts präsentiert sich das Kreisjugendorchester und spielt hochkarätige konzertante Blasmusik.

Wichtiger Link für die Teilnehmer: Downloadbereich der Bläserjugend Baden-Württemberg, hier gibt es die Literaturlisten mit den Vortragsstücken für die verschiedenen Instrumente und weitere Informationen zum Lehrgang.

 

 

 


« vorherige Nachricht

Nächste Termine

DVO-Vereinsverwaltung