Kreismusikfest 2019 in Gussenstadt

Der Musikverein Gussenstadt wurde im September 1919 gegründet und kann somit in diesem Jahr seinen hundertsten Geburtstag feiern. Vom 26. - 28. Juli 2019 wird das Jubiläum mit dem Albside-Festival in Gussenstadt gebührend gefeiert. Zum Abschluss des Festwochenendes findet am Sonntag 28.7.2019 das Kreismusikfest statt.

Neben der Eichholzhalle wird zum Feiern ein großes Festzelt aufgebaut und ein Zeltplatz für Übernachtungsmöglichkeiten eingerichtet.

Unter dem Motto „Drei Tage Vollgas“ beginnt das Wochenende am Freitag ab 18.00 Uhr mit dem „Blechfriday, das Blasmusik-Event auf der schwäbischen Alb“. Dabei wird generationenübergreifende Spitzenblasmusik vom Feinsten mit fünf Live-Bands an einem Abend geboten. Diese sind die „Innsbrucker Böhmische“, „Pro Solist`y“, „Junges Fieber“, „die Fexer“ und die „Erpfenhauser Dorfmusikanten“. Die Musiker, die zum Teil auch aus Funk- und Fernsehen bekannt sind, bieten schwungvolle Blasmusik die begeistert, außerdem präsentieren die Gruppierungen zahlreiche Eigenkompositionen und Eigenarrangements. Weitere Infos und Vorverkauf unter www.blechfriday.de.

Die Partynacht beginnt am Samstag um 21.00 Uhr mit der Partyband „Allgäu Power, 100% Party, 100% live“, dabei lassen es die Powermusiker ordentlich krachen.

Am Sonntag findet das Kreismusikfest mit großem Festzug durch den Ort statt, dabei nehmen viele Musikkapellen und Festgruppen teil. Danach werden die Besucher von mehreren Kapellen aus der Region im Festzelt unterhalten.

Abends werden „die Besenkracher“ mit knackiger „Partyvolxmusik“ und Tophits aus den Charts für Stimmung sorgen und einen zünftigen Abschluss des Jubiläums-Wochenendes bereiten.


« vorherige Nachricht

Nächste Termine

DVO-Vereinsverwaltung